Gratulaaaaaatiiiiiieeeeon
03.04.2013, 09:50 Uhr
von Ernst d.m.o.t.
Mario Wittenbecher und Stefanie Ehnes auf dem Siegertreppchen in Dahn

Beim ersten großen Vergleich in schwierigem Gelände zeigten die Bärlauchjäger aus Hördt ihr Können im Feldbogensport.

Mit einem neuen Bogen wurde Mario Wittenbecher zum Ausnahmeschützen. Am zweiten Tage zeigte Stefanie Ehnes ihr Können.
12 Bogenschützen der Bärlauchjäger traten in Dahn an. In den gestarteten zwei Klassen stellten sie den Sieger mit Mario Wittenbecher (Bowhunter Recurve Männer) und die zweite mit Stefanie Ehnes (Bowhunter Recurve Frauen).
Insgesamt kamen mit Klaus Heinlein (4.), Stefan Wünschel (5.) und Steffen Steinbeißer (10.) weit in`s erste Drittel.
Mario Wittenbecher schießt in einer anderen Liga. Ein neuer Bogen und abgestimmt auf den Schützen bringt Wittenbecher in eine fiktive Sonderklasse. Setze er sich mit 779 Punkten zu 711 Punkten um 69 Punkte nach zwei Tagen von 2. Platz ab. So verfehlte Stefanie Ehnes nach einer grandiosen Aufholjagd am zweiten Tag um 2 Punkte den ersten Rang.
Die Mannschaftswertung in der gemischten Bowhunter Recurve-Klasse gewann Hördt 3 Mit Stefanie Ehnes, Steffen Steinbeißer und Ernst Schramm. Zweite wurden Hördt 1 mit Mario Wittenbecher, Beate Asel und Arno Blumhofer.
Das Gelände in Dahn ist ein schwierig zu begehendes Gelände im Bereich des Dahner Felsenpfades. Die Anlage der Schießbahnen mit den extremen Schießwinkeln gelten zu den herausfordernsten Turnierbahnen in Europa. Alljährlich stellen sich diesen Bedingungen die Besten Feldbogenschützen Europas. Es ist ein erster Leistungsstand und das erste Abtasten vor den kommenden Meisterschaften des Jahres.
Viele Bogensportler genießen das einmalig schöne Gelände des Dahner Felsenlandes. Einmal wegen den sportlichen Herausforderungen und zum anderen wegen der Landschaftlichen Schönheit.

Ernst Schramm
Es wurde 166 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 22.07.2017, 07:49 Uhr von Charlesusema
Herausforderung
06.02.2013, 08:37 Uhr
von Andreas
Hallo Dirk,

damit ein bischen bewegung in die Pyramide kommt, lass uns doch bei einem Duell kennenlernen und evtl. die Plätze in der Pyramide tauschen. :)

Liebe Grüße
Andreas
Es wurde 108 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 22.07.2017, 07:45 Uhr von AlfredMoumb
Parcourpflegee
23.06.2013, 22:52 Uhr
von ziervogel
Hallo Ihr Bärlauchjäger Bitte erwacht aus eurem Winterschlaf und fangt endlich damit an den Parcour zu pflegen bevor er den endgültigen Todesstoss bekommt.War heute auf dem blaueen Parcour hab meine Scheiben in Ordnung geehalten.Es gibt aber auch Scheiben die für einen Langboge nicht schiessbar sind. Die Wildsau mit dem roten Punkt mußte ich mir selbst schießbar machen. Ein Tier ist nicht mehr erkennbar da nur noch 5 cm vom Rücken zu sehen sind.
Wäre Erwin dabei gewesen hätte er aufgrund seiner Grösse nicht mal den Rücken gesehen.Arbeit erforderlich.
Auch auf dem roten Parcour sehen die ersten Scheiben nicht nur auf Grund des hohen Wasserstandes erbärmlich aus Mario und Stefan die Arbeit ruft.
Es wurde 71 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 22.07.2017, 07:28 Uhr von Charlesusema
Toller Urlaubsbericht.
24.05.2012, 09:43 Uhr
von Razorback 1/4/9
Wär ich nur ein Jäger, ich hätte Gänsehaut beim lesen!
:-)
Hermann Löns und Ludwig Ganghofer stehen im Schatten, im Ernst..... ääääh vom Ernst.
Es wurde 88 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 22.07.2017, 06:50 Uhr von KennethTox
Lende vom Grill
17.09.2013, 19:33 Uhr
von Steffi
Hallo Bärlauchjäger!

Vom Turnier sind noch einige Lendenstücke übrig.
Diese wollen wir am Mittwoch Abend ab 18:30 Uhr auf dem Vereinsgelände grillen.

Grüße,
Steffi
Es wurde 92 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 22.07.2017, 05:57 Uhr von AlfredMoumb
Pfälzer Buffet in Westheim
13.10.2012, 22:45 Uhr
von Gerald
Hallo nochmals

Am Freitag, den 9.11.12, ab 17:00 Uhr, gibt es - Zum Waldeck - in Westheim ein " Pfälzer Buffet "

Kann man nur empfehlen ! ! !

Wir - Eva & Gerald - sind ab ca. 18:00 Uhr schon dabei.


Selbst Anmelden:

Waldstr. 18
Westheim
Tel. 06344/9695464

Gerald


Es wurde 93 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 22.07.2017, 04:14 Uhr von Charlesusema
Kurzurlaub Dreiländereck
13.05.2013, 11:37 Uhr
von Ernst
Hallo,
wir sind zurück aus dem Kurzurlaub im Dreiländereck.

Kurzinfo:
- hervorragendes Hotel: super Service, günstige Preise, großzügiger Sauna/Schwimmbadbereich, hervorragendes Essen, große Zimmer mit getrenntem Bad - WC-Bereich, Kaminecke, sehr freundliches Personal.
Für uns: der absolute Tipp für Reisen an den oberen Inn ins Tiroler Oberland: www.post-pfunds.at
Ideal gelegen für Wanderer, Biker, Radfahrer (MTB und Race), Kletterer, Angler, Wildwasserfahrer, Outdoorler, Seelebaumelnlassener, viele Kinderattraktionen und +++ Bogensportler +++ !
- Bogensport: 4 Parcours in der Nähe (Pfunds, Sur En, 2 x im Vinschgau / Südtirol), alle Parcours in toller Landschaft gelegen. Ausgepflockt für Bogensportler, Distanzschwache, Kinder.
- 3 Länder: Österreich, Schweiz, Italien. Die Parcours sind schnell zu erreichen.
- Vorteil: zwei Klimazonen
- Unsere Erkenntnis: mindestens 4 Tage Urlaub wegen der langen Anreise (Routenplaner sagte 4 Stunden, Praxis zeigte 5,5 Stunden), besser eine Woche. Es gibt genug zu tun.

Frage: fährt jemand an Pfingsten nach Sur En/Schweiz?

Falls jemand von der Familie Westreicher diesen Eintrag liest, nochmals vielen Dank für die Gastfreundschaft und das hervorragende Essen. Ich / wir kommen wieder.

Ausführlicher Bericht mit Bildern folgt.

Ernst Schramm
Es wurde 61 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 22.07.2017, 03:35 Uhr von StewartEname
Rematch
29.04.2013, 18:08 Uhr
von Ernst
Da fliegt er wieder - der Fehdehandschuh!
Der Konter kommt im nu.
Es wäre doch gelacht - hat er mich einfach platt gemacht.
Doch steter Tropfen höhlt den Stein -
mein Gegner wird wieder Dominik sein.

Übrigens ein verwandschaftlicher Zweig von mir geht bis zum Toubadix aus Kleinbonum zurück und bei Gelegenheit werde ich euch auf meiner Leier eine Kostprobe geben. Die GELEGENHEIT WIRD SICH DANNN ERGEBN, WENN DER DOMINIK MIR WIEDER EINS AUF DIE WAFFEL GIBT. Also...

Grüße,
Ernst
Es wurde 3 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 21.07.2017, 17:21 Uhr von StewartEname
Preise
28.04.2013, 08:36 Uhr
von Manfred Palluch
Hallo liebe vereinskollegen,
wir sind verzweifelt auf der suche von Mario´s und Stefan´s gewonnenen preisen, die sie in dahn gewonnen haben.
ernst hatte sie vor 2 wochen im container auf das holzregal gelegt.
Selbige bestehen aus zwei handgedrechselten holzschalen,die sich die beiden mühsam erkämpft haben.
vielleicht hat sie jemand gesehen, oder verräumt, da wir sie nicht mehr finden.
es wäre schade,wenn in unserem container nichts mehr sicher wäre.
wer etwas über ihren verbleib weiss, möchte sich bitte melden.

gruß

Manne
Es wurde 4 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 21.07.2017, 14:23 Uhr von StewartEname
Duell gegen Thomas Fabian
10.04.2013, 17:37 Uhr
von Alois
Servus.
Weil ich wieder da hin will wo ich schon war, fordere ich Thomas raus.
Terminvorschläge deinerseits werden gerne entgegengenommen.
Ich freu mich schon auf das Duell gegen dich.
Gruß, Alois.
Es wurde 11 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 21.07.2017, 10:31 Uhr von StewartEname
Maulbronn am Samstag, 13.04.13
04.04.2013, 12:20 Uhr
von Beate
Hallo,
geht jemand zum Tagesturnier in Maulbronn (Feld+Jagd und 3D)? 59 km, 57 Min Fahrt.
Gruß
Beate
Es wurde 8 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 21.07.2017, 09:10 Uhr von StewartEname
Duell
06.05.2013, 18:04 Uhr
von Andreas Daniel
Hallo liebe Beate,

ich freue mich auf das Duell mit Dir, als Termine kann ich dir leider nicht viel anbieten, da wir von 12.5. bis 26.5. in Urlaub sind, und bei uns am 1.06.13 unsere Kreismeisterschaft Feldbogen ausgetragen wird.Es bleibt daher nur der 9.5.,11.5. und der 02.06.13 für unser Duell übrig.
nun hast du die Qual der wahl.
liebe Grüße
Andreas
Es wurde 11 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 21.07.2017, 06:26 Uhr von StewartEname
Parcours rot
19.09.2012, 00:30 Uhr
von Ernst
Hallo,
habe heute die Bahnen rot 14,16,17,18 neu bestückt oder etwas verändert. Damit wurde der Mittelteil etwas anspruchsvoller. 416 Punkte bei BHR und 398 bei LB und TRB dürften die rote Linie sein.

Grüße
Ernst
Es wurde 1 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 21.07.2017, 00:18 Uhr von StewartEname
Mitwoch "Aufbaugrillen"
13.10.2012, 22:30 Uhr
von Gerald
Hallo erst mal,

am Mi,den 17.10.12 wird beim unserem " Aufbau ", zu unserem ADI - Turnier gegrillt!

- Wetter soll gut werden !? -

Es gibt Schweinelende mit Brot und Dipp . . . - ab ca. 18:30 Uhr

Preis pro Portion 5 €

Bitte anmelden bis Mo, den 15.10.12 - 17:00 Uhr !!!

Geschirr wird gestellt

Grütze
Eva-Maria & Gerald
Es wurde 6 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 20.07.2017, 12:18 Uhr von StewartEname
unser Platz
23.07.2013, 16:15 Uhr
von Ernst Schramm
Hallo Leute,

unser Platz steht jedem Mitglied zur Verfügung. Es gibt noch keine zeitliche Beschränkung und es gibt auch noch keine Schießaufsicht. Das soll so auch bleiben.

Leider gibt es aber auch Leute unter uns, die diese, sicher nicht selbstverständliche Freiheit, auf eine Probe stellen.

Gestern, am Montag den 23.7. fand ich folgendes Bild vor:
auf der 10 Meter-Bahn war die obere Scheibe abgehangen und lag auf dem Boden.
An Stelle der Scheibe hing ein Luftballon. Vor den Holzwolleballen jede Menge Fetzen von zerplatzten Luftballons. Weitere Fetzen finden sich auch noch bei den 20 und 30 Meterbahnen.
Mittig wurde der sitzende Fuchs platziert.

Es ist nicht zu Beanstanden, wenn andere Ziele aufgehangen werden, sofern die Sicherheit auf dem Platz nicht gefährdet wird und die Ziele weder Menschen noch menschenähnliche Abbildungen sind . Doch wenn der Platz verlassen wird, ist er wieder so herzurichten, wie er vorgefunden wurde und Verschmutzungen sind zu entfernen!

Es ist in jedem Fall zu unterlassen 3-D-Ziele willkürlich auf dem Platz zu verstellen! Hier kommen wir in eine Sicherheitsdiskussion. Denn ein Pfeil der über dem Wall das Vereinsgelände verlässt ist einer zu viel. Dann haben wir Schießzeiten und Schießaufsichten!

Ich erinnere auch noch einmal daran, dass bogensportunerfahrene Gäste nur unter direkter Aufsicht eines Mitglieds auf dem Platz Bogenschießen dürfen. Das Mitglied das den Gast mitgebracht hat, haftet für den geschossenen Pfeil des Gastes. Dieser Aufsichtspflicht wird nur dann korrekt nachgekommen, wenn sie in der unmittelbaren Nähe ausgeübt wird und jederzeit in den Schussablauf eingegriffen werden kann.
Eine korrekte Aufsicht kann also nicht aus der Ferne unter dem Freisitz statt finden wenn dabei noch Kaffee getrunken und ein Schwätzchen gehalten wird.

Weiter erinnere ich daran dass es streng verboten ist quer oder seitlich auf die Ziele zu schießen.

Mit sportlichen Grüßen,
Ernst Schramm
Es wurde 6 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 20.07.2017, 09:24 Uhr von Charlesusema
Herausforderung braucht einen Termin
03.01.2013, 16:38 Uhr
von Alois
Servus.
Jetzt ist es soweit, die erste Herausforderung für mich ist da.
Ab Samstag soll es trockener werden, wie wäre es am Samstag oder Sonntag?
Gruß, Alois.
Es wurde 8 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 20.07.2017, 06:33 Uhr von StewartEname
Jugendtraining
26.03.2013, 16:51 Uhr
von Manfred Palluch
Hallo Jugend,

am ostersamstag findet kein Training statt.
Unser nächster Termin ist der Fr. 5.4.2013 17:00 Uhr.

Gruß

Manfred
Es wurde 7 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 20.07.2017, 03:03 Uhr von BrettMet
Parcour
30.10.2012, 14:54 Uhr
von Manfred
Hallo Jugend

Am 1.11.12 wollen wir auf unseren Parcour, um ein paar Pfeile fliegen zu lassen.
Wer Interesse hat, wir treffen uns gegen 10:00 Uhr auf unserem Gelände.
Natürlich könne auch die Erwachsenen mit gehen.
Speziell der HERAUSGEFORDERTE :-)

Gruß

Manfred
Es wurde 2 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 20.07.2017, 00:53 Uhr von StewartEname
Mittwoch-Stammtisch
25.11.2012, 21:03 Uhr
von Beate
Hallo zusammen,

ab Mittwoch, den 05.12.2012 treffen wir uns wöchentlich um 19:30 Uhr zwecks Fachsimpeln, Planung und Austausch von Informationen im Fußball-Clubhaus Hördt. Dazu sind alle Mitglieder herzlich willkommen. Falls wir auf ein anderes Lokal ausweichen, wird es rechtzeitig hier im Blubberboard bekannt gegeben.

Grüße
Beate
Es wurde 1 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 19.07.2017, 20:09 Uhr von StewartEname
Unser Duell heute
07.04.2013, 23:43 Uhr
von Ernst d.m.o.t.
Hallo,
ich gratuliere Petra für den Gewinn des Duells.
Sie hat richtig gut ihre Pfeile gesetzt und die notwendigen Punkte gesammelt.
Auf dem Weg nach oben wünsche ich ihr alles Gute.
Wir werden uns oben wieder treffen!

Mit sportlichen Grüßen,
Ernst
Es wurde 3 mal zurückgeblubbert. Zuletzt am 19.07.2017, 19:33 Uhr von StewartEname